Kurz-Infos

Die Stadt Lauenburg

Ein Blick über die Elbe auf die Lauenburger Altstadt

Lauenburg liegt auf dem Südbalkon Schleswig-Holsteins. Diese malerische Schifferstadt verdankt der ewig fließenden Elbe ihr besonderes Gesicht. Charmant reihen sich die Gebäude der Altstadt zwischen dem Ufer und dem Elbhang. Manch historisches Geheimnis verbirgt sich in den schmalen Gassen.

Um von der Altstadt in die Oberstadt zu gelangen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Man kann sich für Treppen, für Gassen oder Straßen entscheiden. Je nach dem was man gewählt hat, ist der Ankunftsort in der Oberstadt anders. Mal ist es der Fürstengarten, mal ist es der Marktplatz, mal ist es die Bundesstraße oder auch der Askanierblick.

Ob durch den "Wald", an denkmalgeschützten Häusern oder dem Freibad vorbei; gerade diese Verschiedenheit macht Lauenburg als Stadt so einzigartig.